Gastfamilien für japanische Austauschstudenten gesucht

In der Zeit vom 04.09. bis 18.09. 2015 findet in Magdeburg erneut die traditionelle Sommerschule für die Studierenden der Universität Niigata statt.

All zwei Jahre kommen Studierende und Betreuer an die Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und lernen die deutsche Sprache und Kultur kennen. Im Gegenzug reisen alle zwei Jahre OVGU-Studierende an die Universität Niigata.

Die diesjährige Besuchergruppe wird aus 20 Studierenden der Ingenieurwissenschaften bestehen. Die Studierenden sind zwischen 21 und 23 Jahre alt.

Für das erste Septemberwochenende ist geplant die Studierenden in Gastfamilien unterzubringen. Die Gäste sollen sich bereits am Freitag, den 04.09. 2015 gegen 18:00 Uhr zu ihren Gastfamilien begeben bzw. von ihnen auf dem OVGU-Campus abgeholt werden. Für Sonntagabend, den 06.09. 2015 ist die Rückkehr auf den Campus geplant.

Das Akademische Auslandsamt der Otto-von-Guericke Universität sucht nun Gastfamilien, die Interesse haben einen bzw. zwei japanische Studierende aufzunehmen. Konkrete Voraussetzungen gibt es nicht. Grundkenntnisse in Englisch wären von Vorteil, sind jedoch nicht zwingend.

Wenn Sie Interesse haben eine/n Gaststudenten/-in aufzunehmen, wenden Sie sich bitte bis zum 18. 08. 2015 an Dr. Uwe Genetzke (Tel.:0391-67 18514; E-Mail: uwe.genetzke@ovgu.de ) oder per E-Mail an:

info@djg-magdeburg.de .