Skip to content

Japan in Magdeburg und Umgebung Deutsch-Japanische Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

Aktuell sind keine Veranstaltungen geplant…

Japan in Magdeburg und Umgebung ...

Kendo ist eine japanische Sportart. Es handelt sich dabei um eine moderne Form des japanischen Schwertkampfes, so wie ihn die Samurai ausübten. In Magdeburg kann man diesen Sport montags, mittwochs...
HORIBA FuelCon ist einer der weltweit führenden Anbieter innovativer Testsysteme für Brennstoffzellen und Batterien. Als zukunftsorientiertes Unternehmen arbeitet es daran, mit seinen Prüfständen neue Maßstäbe auf dem Weg zu intelligenten Energie-...
NTN ist ein Spezialist für die hocheffiziente Fertigung von Komponenten für die Antriebstechnik. Zu den Kunden zählen Automobilfirmen wie z.B. Daimler und VW. Der Name NTN wurde als Markenzeichen durch...
Seit Juni 2013 gibt es Akaishi Daiko in Magdeburg. Wir sind der Kulturabteilung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. angegliedert. Als Schwestergruppe stehen wir in engem Kontakt mit Akaishi Daiko in...
Yuko Yamashita wohnt seit mehreren Jahren in einer sehr musikalischen Familie in Magdeburg. Neben Ehemann Yoichi, der als 1. Konzertmeister im Opernhaus fungiert, lehrt Yuko Yamashita als Dozentin im Konservatorium...

Zakkokumai (雑穀米) – Reis mit verschiedenem Getreidemix

In diesem Beitrag zeigen wir ein Rezept für die Zubereitung von Zakkokumai, also Reis mit verschiedenen Getreidesorten. Außerdem geben wir eine Buchempfehlung für tolle japanische Gerichte.

Eröffnung der Adolf-Ledebur-Brücke in Ilsenburg

Brückeneinweihung mit Benennung nach Harzsohn. Neue Straßenbrücke in Ilsenburg wurde nach dem auch in Japan hochgeschätzten Metallurgen „Adolf-Ledebur-Brücke“ benannt Bürgermeister Denis Loeffler und Staatssekretär Thomas Wünsch gaben Ende August eine

75. Jahrestag des Gedenkens der Opfer von Hiroshima und Nagasaki

Gedenkveranstaltung der Landeshauptstadt Magdeburg und des Bistums der EKMD unter Teilnahme der DJG Am Sonntag, 09. August, haben wir der Opfer des Abwurfes jeweils einer Atombombe auf die westjapanische Großstadt

Übergabe von aus Japan gespendeten Mund-Nase-Masken für das einewelt Haus Magdeburg

Deutsch-Japanische Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. übergibt Teil einer Spende des Deutschland liebenden Japaners Yasuhiko Osaka aus Kanagawa auf Shikoku Am Montag, 18. Mai 2020, übergaben Alexandra Tesch, Vizepräsidentin, und Tim Schneider,

Samurai und seine Seele

iiiiiiiiiiiiihoooooooooooooooooooaaaaaru… Yaaah!!!!!    [Wusch!] mit einem Mark und Bein durchdringenden Kampfschrei stürmt ein bis an die Zähne bewaffneter und in einer über 25 kg schweren Rüstung steckender, täuschend echt wirkender Samurai

Oden auf dem Rothenseer Weihnachtsmarkt

Es ist mal wieder soweit. Die Kochgruppe von Akaishi Daiko, der Kulturabteilung der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Sachsen-Anhalt, hat sich bereit erklärt, den Fans der japanischen Küche leckeres Okonomiyaki zu kredenzen. Hierfür